Dave Cousins: Warten auf Gonzo

Gestrandet im Niemandsland?
√ Check.
Gestalkt von Isobel, dem Schulpsycho?
√ Check.
Befreundet mit einem, der sich in seiner Freizeit als Hobbit verkleidet?
√ Check.

Oz ist immer für einen Lacher zu haben. Es ist wirklich nicht seine Schuld, dass manche Leute so humorlos sind. Doch bei einem seiner Scherze geht der Schuss nach hinten los, und er setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die in einem einzigen Durcheinander münden.

Man muss es tatsächlich erlebt haben, wie Oz versucht, den Schaden zu begrenzen – auf seine eigene, einzigartige Weise. Oder anders ausgedrückt: Jeder kann einen Fehler machen, aber um alles zu versauen, muss man ein Genie sein. Auch seine größere Schwester Meg zieht Oz nicht aus dem Schlamassel – doch dann bekommt sie selbst ein Problem. Eines, das von Tag zu Tag größer wird …

Nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2017, Sparte Jugendbuch!

Es sind ernsthafte Fragen, die sich unter der Oberfläche einer spannenden Handlung bemerkbar machen – verpackt in eine unterhaltsame, spielerische und übermütige Erzählung voller funkelnder Dialoge. Es gibt genügend Wendungen und verwirrende, ausgefallene Situationen, um Jugendliche bestens zu unterhalten.
(Martin Chilton, The Daily Telegraph)

« Zurück zur Übersicht

 

Dave Cousins: Warten auf Gonzo

Jeder kann einen Fehler machen. Um alles zu versauen, muss man ein Genie sein.

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 – Kategorie Jugendbuch
Übersetzung: Brauner, Anne
2016
Sprache: Deutsch, ab 14 Jahre
304 Seiten, gebunden
Freies Geistesleben
19.90 EUR  

MERKEN ! BESTELLEN »