Bugge Wesseltoft: Everybody Loves Angels

Kaum ein Musiker kann die Stille so eindringlich hörbar machen wie der Norweger Bugge Wesseltoft in seinen Solopiano-Einspielungen. Die erfolgreichste, It’s Snowing On My Piano, ist seit nun genau 20 Jahren eine Insel der Ruhe und Einkehr für die Zeit zwischen Ende November bis Neujahr. Ein zeitloses Album, das für Menschen in ganz Europa zu einem festen Teil ihres Lebens geworden ist.

Der Albumtitel ist Sinnbild für die schwerelose, Ruhe spendende Leichtigkeit, die die Musik verströmt. Diesmal für das ganze Jahr. Für Everybody Loves Angels begab sich Wesseltoft bewusst in die Stille, in die schroff-schöne Region der Lofoten und die größte Holzkirche Norwegens, »LofotKatedralen«, welche als Konzertort auch einen hervorragenden Steinway Flügel beherbergt.

In seinen Interpretationen der Musik von Paul Simon, Lennon/ McCartney, Johann Sebastian Bach, Bruno Mars u.v.m. sind es besonders der Klang der Töne und Akkorde und die Räume zwischen den Noten, die Wesseltoft wie kein anderer öffnet. Eine Musik-gewordene Antithese auf die Zapping-Mentalität unserer Zeit. Und die Langsamkeit und Reduktion der Musik erlaubt es auch dem Hörer, in der Musik eigene Geschichten, Farben und Schattierungen zu finden, und seine eigenen, immer neuen Räume, in die man wieder und wieder zurückkehren möchte. Zu jeder Jahreszeit.

« Zurück zur Übersicht

 

Bugge Wesseltoft: Everybody Loves Angels

Digipack

19,80 EUR

 

Hören Sie bei uns im Laden…