Marc-Antoine Mathieu: Richtung

Ohne ein Wort erzählt Marc-Antoine Mathieu in „Richtung“ die Initiationsreise eines Mannes durch eine Welt von labyrinthischer Natur. Wohin treibt es ihn? Was gibt seinem leben Sinn? Entschlossen folgt der namenlose Wanderer Pfeilen und anderen Hinweisen durch die leere des Seins – die Richtung ist sein einziger Antrieb. Eine philosophische und hypnotische Bilderreise durch eine Welt ohne Grenzen, in der Marc-Antoine Mathieu einmal mehr lustvoll und voller Neugier mit den Grenzen der Gestaltungsmöglichkeiten des Comics experimentiert.
Marc-Antoine Mathieu ist 1959 in Anthony, Frankreich geboren. 1989 begann er die Arbeit an seiner mehrfach preisgekrönten Serie um den Angestellten im Ministerium für Humor, Julius Corentin Acquefacques. Seine Comics charakterisiert eine enge Beziehung von Form und Inhalt, deren wechselseitiges Verhältnis er immer wieder neu auslotet.

 

« Zurück zur Übersicht

 

Marc-Antoine Mathieu: Richtung

2015
256 Seiten, SW-Comics, 236 mm, Halbleinen gebunden
– Reprodukt –
29.00 EUR

MERKEN ! BESTELLEN »