Stefanie vor Schulte: Junge mit schwarzem Hahn

 

Ohne Fürsorge und Liebe wächst der 11-jährige Martin am Rande eines Dorfs auf.
Er hat nur seinen schwarzen Hahn und wird gemieden von den Dörflern, die das Tier für den Teufel halten.
Doch nutzen sie den Jungen aus, wann immer sich die Möglichkeit bietet.
Martin jedoch verfügt über ein reines Herz und einen wachen Verstand, der ihn Verbrechen erkennen lässt.
Als er mit ansehen muss, wie ein schwarzer Reiter, der der Legende nach jedes Jahr Kinder entführt, ein Mädchen raubt, steht für ihn fest, dass er die verschwundenen Kinder finden und dem Spuk ein Ende setzen muss.
Mit dem Maler verlässt Martin sein Dorf und bricht auf zu einer Odyssee, auf der er nicht nur menschlichen Abgründen nachspürt, sondern auch seinen Fähigkeiten.

 

Ein Junge, der uns allen zeigt, dass man mit Vernunft, Mut und
Mitgefühl die Welt verändern kann.

Ein packender Märchenroman! Ein atemberaubendes Romanmärchen!

 

 

 

 

 

« Zurück zur Übersicht

Stefanie vor Schulte: Junge mit schwarzem Hahn

2021
Sprache: Deutsch
240 Seiten, Leinen gebunden  
– Diogenes –  
22,00 EUR

MERKEN ! BESTELLEN »