Der Literatur Kalender 2023

Momente des Miteinander

Es ist das Geburtsjahr der WeltliteratInnen – 1923.
Ob Italo Calvino in Italien, Katherine Mansfield in Neuseeland, Wisława Szymborska in Polen oder Samuel Salvon auf Trinidad – noch nie gab es so viele 100. Geburtstag von AutorInnen, die heute zum Kanon der Weltliteratur gehören.

Unserem Auswahlprinzip seit Beginn folgend, LiteratInnen an ihren Gedenktagen mit autobiografischen Texten zu präsentieren, ist Der Literatur Kalender 2023 mit dem Thema Momente des Miteinander diesmal ein besonderes Panorama weltweiter Stimmen, zu denen sich später oder früher Geborene wie Nawal El Saadawi oder Thomas Brasch, Dylon Thomas oder Friederike Mayröcker hinzugesellen.

Sie alle erzählen vom schönen oder schwierigen Miteinander mit Freunden oder Vätern, Feinden oder Geliebten, künstlerischen oder politischen Weggefährten, vom Miteinander in der Heimat, im Exil, im Gefängnis – immer mit Melancholie oder Zärtlichkeit, Wut oder Trauer.

Unbekannte Fotos, kenntnisreiche Text- und Bild-
informationen, Kurzbiografien und ein stets aktualisiertes Kalendarium
– der »Beste Longseller« für alle Freundinnen und Freunde der Literatur.

 

 

« Zurück zur Übersicht

Der Literatur Kalender 2023

Herausgegeben: Elisabeth Raabe
2022
Sprache: Deutsch
60 Seiten, 53 Abbildungen,  32.5 x 24 cm.   Spiralbindung 
– edition momente –   
24,00 EUR

MERKEN ! BESTELLEN »