Frances Hardinge: Der Lügenbaum

 

Zitat
Wir alle haben diesen dunklen, ausladenden, äußerst klugen Roman geliebt, der Geschichte und Fantasie in einer Weise durchmischt, die Leser jeden Alters packen wird.
Aus der Begründung der Jury des Costa-Literaturpreises
Zitat

 

Ihr Vater, der Reverend Sunderly soll ein Betrüger und Schwindler sein?

Das kann Faith nicht glauben, die ihn verehrt und die gleiche naturwissenschaftliche Neugier hat wie er. Doch seitdem die Familie fluchtartig Kent verlassen hat und auf diese Insel gekommen ist, wo ihr Vater an einer Grabung teilnehmen will, ereignet sich ein dubioser Unfall nach dem anderen bis – ihr Vater tot aufgefunden wird. Mord!
Faith wird es beweisen und gräbt sich in die Unterlagen ihres Vaters, um eine unheimliche Entdeckung zu machen …

Es geht um Fossilien und Fälschung, Glauben und Wissenschaft im viktorianischen England 1868 und – Mord.
Mittendrin steht die 14-jährige Faith, die das Unheimliche aufklären und als Mädchen forschen will.


Ausgezeichnet als Costa Book of the Year 2015!

« Zurück zur Übersicht

 

Frances Hardinge: Der Lügenbaum

Mitarbeit: Fraser, James
Übersetzung: Alexandra Ernst
2017
Sprache: Deutsch.
440 Seiten, gebunden, für Jugendliche
– Freies Geistesleben –
22.00 EUR