KIRSTEN MARTINS LIEST
-MIT ALWA-
Sigrid Nunez „Der Freund“


„Was für ein kluges, sanftmütiges Buch – so gewinnend wie die riesige dänische Dogge, die die Ich-Erzählerin nach dem Selbstmord eines langjährigen Freundes von diesem erbt.
In ihrer winzigen New Yorker Wohnung, in den Strassen der Stadt, finden die Schriftstellerin und der schwarzweiß gefleckte Riesenhund langsam zueinander.
Sie denkt über ihren toten Freund nach, schildert mit Chuzpe und Witz den New Yorker Schriftsteller-zirkus: ist mitten im Gockelgehacke, den Eifersüchteleien und Verletzlichkeiten.
Sie denkt auch viel über das Schreiben, das Lesen, das Leben und die Freundschaft nach, zitiert Virginia Woolf, James Patterson, setzt kurze, sehr visuell geschriebene Szenen neben Reflektionen, Anekdoten und Dialoge vom Therapeuten bis zum Tierarzt.
Und zwischendurch gibt es liebevolle Blicke auf den Riesenhund Apollo. Eines Nachts versucht er die Bettdecke wieder über die Autorin zu ziehen, nachdem ihr diese im Schlaf weggerutscht war.

Was für ein anregendes, lebensfrohes, so vieles umfassendes Buch – auf keinen Fall nur für Hundefans!“

« Zurück zur Übersicht

 

 

KIRSTEN MARTINS LIEST -MIT ALWA- Sigrid Nunez „Der Freund“

Der Freund
Nunez, Sigrid
Gebunden, 235 S.
Aufbau-Verlag (2020)

MERKEN ! BESTELLEN »