Lena Hach: Grüne Gurken

 

Berlin, mitten in Kreuzberg: Lotte, neu in der Stadt, ausgesprochen tollpatschig, herrlich selbstironisch, normal begabt und total verknallt.
In Vincent von Grüne Gurken. Oder so ähnlich. Auf jeden Fall in den Typen, der immer montags im Kiosk gegenüber auftaucht und genau 10 Grüne Gurken kauft.

Eine Geschichte über das, was wirklich wichtig ist: die richtige Stadt, der richtige Typ und die richtige Sorte Weingummis.

Mit 20 farbigen Info-Grafiken von Katja Berlin*! Hier z.B.:

 

 

 

 

„…Liebesroman im besten Sinne: federleicht erzählt… Ohne Kitsch und Pathos, dafür mit einer gesunden Portion Selbstironie…“
Marlene Zöhrer, Süddeutsche Zeitung

„Die Coming-of-Age-Geschichte einer jungen Frau überzeugt durch fetzige Sprüche und rasantes Tempo…“
Roswitha Budeus-Budde, Süddeutsche Zeitung

*Katja Berlin ist Humorautorin aus Berlin. Sie hat mehrere Bestseller mit lustigen Infografiken veröffentlicht. Darüber hinaus hat sie eine Grafikkolumne in DIE ZEIT (Torte der Wahrheit) und im Handelsblatt Magazin. Außerdem schreibt sie eine Berlinkolumne für die Berliner Zeitung.

« Zurück zur Übersicht

 

Lena Hach: Grüne Gurken

Illustration: Katja Berlin
2019
Sprache: Deutsch
224 Seiten mit 20 Diagrammen,  210 mm, gebunden
ab 12 Jahren
– mixtvision –
17.00 EUR  

MERKEN ! BESTELLEN »