Line Hoven; Jochen Schmidt: Paargespräche

„Ich merke mir immer schon, wenn ich irgendwo deine Brille sehe, weil du sie dann demnächst suchen wirst.“

Hin und wieder wütet wohl in jeder Beziehung der ganz normale Wahnsinn.
Aber weswegen haben sich eigentlich prominente Paare wie Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir in die Haare gekriegt?

Und welche von Caesars Gewohnheiten brachte Kleopatra so richtig auf die Palme?

In treffsicher-komischen Dialogen und originellen Illustrationen holen Jochen Schmidt und Line Hoven berühmte Kultpaare aus der Bibel, Kunstgeschichte und Popkultur in die Gegenwart und zeigen, dass es schon bei Adam und Eva alles andere als paradiesisch zuging.

 

Es debattieren:

Eva & Adam
Simone de Beauvoir & Jean-Paul Sartre
Miss Piggy & Kermit
Winnetou & Old Shatterhand
Kleopatra & Caesar
Robin & Batman
Jane & Tarzan
Gretchen & Faust
Maria & Joseph
Garfunkel & Simon
Hera & Zeus
Barbie & Ken
Josephine & Napoleon
Schnatterinchen & Pittiplatsch
Isolde & Tristan
R2-D2 & C-3PO
Katia Mann & Thomas
Prince Philip & Queen Elizabeth
Seine Frau & der Fischer
Die Schöne & das BiestJulia & Romeo
Loki Schmidt & Helmut
Penelope & Odysseus
Doof & Dick
Sohn & Vater
Jane Birkin & Serge Gainsbourg
Mr. Hyde & Dr. Jekyll
Sisi & Franz
Nanni & Hanni
Marie Curie & Pierre
Bonnie & Clyde
Ostwind & Westwind
Mrs. Claus & Mr. Claus
Maja & Willi

 

« Zurück zur Übersicht

 

Line Hoven; Jochen Schmidt: Paargespräche

2020
Sprache: Deutsch
95 Seiten  mit 34 Illustrationen, 205 mm, gebunden
– Beck –      
18,00 EUR

MERKEN ! BESTELLEN »