Der große Gatsby – Vorzugsausgabe

„Ein grandioser Klassiker der amerikanischen Literatur in neuer Übersetzung. Es ist die atemberaubende Geschichte eines Mannes, der den amerikanischen Traum träumt. Er will Erfolg und die eine Frau. Fast scheint es zu gelingen, dann geschieht die Katastrophe. Ein Gigantenwerk“, schwärmt die Frankfurter Neue Presse. New York 1922. Auf seinem Anwesen in Long Island gibt Jay Gatsby sagenhafte Feste. Er hofft, mit seinem neuerworbenen Reichtum, mit Swing und Champagner seine verlorene Liebe zurückzugewinnen. Zu spät merkt er, dass er sich von einer romantischen Illusion hat verführen lassen. Gatsby wurde zum Sinnbild des amerikanischen Traums und von dessen Scheitern, zum Inbegriff von Aufstieg und Fall. Seine schreibenden Zeitgenossen erkannten den Stellenwert dieses Buchs sofort. Und spätestens seit der Verfilmung mit Mia Farrow und Robert Redford (1974) gilt Der große Gatsby als F. Scott Fitzgeralds unumstrittenes Meisterwerk. Tom Burns hat diesen Klassiker der Weltliteratur mit beeindruckenden Collagen aus Fotos, Farbe und verschiedenen Drucktechniken illustriert, die die Atmosphäre der dekadenten 20er Jahre meisterhaft einfangen.

 

« Zurück zur Übersicht

Fitzgerald: Der große Gatsby – Vorzugsausgabe

Aus dem amerikanischen Englisch neu übersetzt von B. Abarbanell. Mit 19 farbigen Illustrationen und einem vierfarbigen Siebdruckvon Tom Burns, Format, 13 x 22 cm, Auflage 120 Exemplare

Tom Burns lebt und arbeitet in London. Er hat seine facettenreiche Bildsprache kontinuierlich weiterentwickelt und bezieht bei seinen Arbeiten digitale Prozesse mit ein, kombiniert mit Fotos, Farbe und anderen Medien. Burns hat bereits für verschiedene Verlage gearbeitet, unter anderem auch für die Folio Society. Hier erschien 2008 das von ihm illustrierte Buch New York Triology, wofür Burns mit dem Illustrated Book Award und 2009 Overall Winner ausgezeichnet wurde

– Büchergilde –

Preis für Mitglieder 128,00 €