Kochbuchkabinett

Von Brätern und Brutzlern:
Unser Kochbuchkabinett ist ein kulinarischer Resonanzraum für verwöhnte Kostgänger,
wagemutige Brutzler,
beherzte Einsteiger,
gastronomische Pfadfinder – und alle bibliophilen Schmauser.

Rezeptsammlungen und Feuilletonistisches von Köchen und Wirten, zu Gasthäusern und Hausmannskost; Sachkundiges zu Waren und Märkten, Kulturgeschichtliches zu Taten und Zutaten, Wiederentdecktes und Weitergedachtes.
Das Motto unseres Kochbuchkabinetts:

„Ermunterung zum Genuss“

Als Gäste in unserem Kulinarischen Kabinett haben wir empfangen: den gscheiten Vincent Klink, den Südtiroler Herbert Hintner, Hans-Dampf-in-allen-Gassen Alfons Schubeck, der Perigord – kriminelle Autor Martin Walker, die unbestechliche Lea Linster mit ihrem „Weg zu den Sternen“, den begeisternden Ali Güngörmus (siehe Filmchen unten), und viele Male den kritischen Kulinarikblogger Stevan Paul

ESSENTIAL*

*(Substantiv, Neutrum. Bildungssprachliche und philosophische Bedeutung: Wesentlicher Punkt, wesentliche Sache; unentbehrliches, lebenswichtiges Gut)

Im Januar 2015 begannen wir eine neue Veranstaltungsreihe in loser Folge und / oder Mundwerk aus unserem Kulinarischen Kabinett:
Reden und Denken über Brot und das Geld; Respekt und Rezept; Genuss statt Verdruss. 

Ob Geschenk, Belohnung oder einfach verdiente Extrawurst – vertrauen Sie sich unserem Sortiment an:

 

 

…und am 23.Oktober 2017 war bei uns Anne Matscher, Südtirols erste Sterneköchin und Ihr Mentor Hans Haas, Tantris zu Gast:

Anna Matscher (noch in der Kochjacke), rechts hinter ihr Hans Haas (Tantris)

Gepostet von Literatur Moths am Freitag, 27. Oktober 2017

 

Und hier anzusehen –  Ali Güngörmus ganz art(ischocken)gerecht:

Für nette, nachzügelnde Kunden zauberte der türkische Sternekoch Ali Güngörmüs (er war übrigens der kulinarische Coach für den Film „Soul Kitchen“) – nach seiner Koch- und Buchpräsentation in unserem Kochbuchkabinett – noch schnell einen Imbiss. Und jetzt wissen wir auch, wie man eine Artischocke schält!

Gepostet von Literatur Moths am Donnerstag, 10. April 2014