SCHULE DES SEHENS

BILDER VON GIOTTO BIS WARHOL – MEISTERWERKE DER KUNSTGESCHICHTE ENTSCHLÜSSELT

 

Viele bekannte Werke der bildenden Kunst aller Epochen erscheinen auf den ersten Blick rätselhaft oder schwer zugänglich. Ihre Komplexität wirkt bisweilen einschüchternd und unbegreiflich.
Mit dem Band Schule des Sehens legen Patrick de Rynck und Jon Thompson nun eine nützliche Handreichung zum Verständnis großer Werke der Kunstgeschichte von der Renaissance bis zur Postmoderne vor.

Was macht den florentinischen Künstler Giotto zum Begründer der italienischen Renaissance?
Und was ist an Masaccios Fresco Dreifaltigkeit so bahnbrechend, dass es die europäische Kunst für immer verändern würde?

Manches Werk der Alten Meister scheint ohne Kenntnisse der griechischen und römischen Mythologie oder der christlichen Theologie, damals so lebendig in den Köpfen der Künstler und ihres Publikums, schwer zugänglich.

Denn das Geheimnis von Meisterwerken liegt oft in einer reichen Sprache von Symbolen, Themen und Motiven, die dem heutigen Betrachter häufig unbekannt sind.

Auch das Wissen um Maltechniken und Materialien ist für die Rezeption eines Kunstwerks von großer Bedeutung.
Ebenso die moderne Kunst kann in ihrer Komplexität oder aber in ihrem radikalen Minimalismus für den Betrachter bisweilen ebenso einschüchternd oder kryptisch wirken.
Hier hilft häufig ein genauer Blick oder ein Wissen um Entwicklungsprozesse, Kontexte und Bezugsrahmen, um die vielschichtigen Arbeiten einordnen und besser betrachten zu können.
Diese Rätsel der Kunstgeschichte entschlüsseln der AltphilologePatrick de Rynck und der Künstler und Kurator Jon Thompson anhand von rund 180Gemälden, die siein zwei großenKapiteln
– Die Alten Meister –von Giotto bis Goya und
– Die Neuen Meister –von Courbet bis Warhol
präsentieren. In kurzen, prägnanten Beschreibungen werden die Bilder nicht nur als Teil eines künstlerischen Gesamtwerkes, sondern auch in ihrer jeweiligen Epoche und künstlerischen Strömung verortet.
Erläuternde Detailansichten heben wichtige Aspekte der Bilder hervor.

« Zurück zur Übersicht

 

SCHULE DES SEHENS. BILDER VON GIOTTO BIS WARHOL – MEISTERWERKE DER KUNSTGESCHICHTE ENTSCHLÜSSELT

Rynck, Patrick de ; Thompson, Jon
2019
Sprache: Deutsch
400 Seiten,  500 Abbildungen, 248 x 182 mm, gebunden
– Hatje Cantz Verlag –
28.00 EUR   

MERKEN ! BESTELLEN »