TOLLES HEFT #21
A.L. KENNEDY: Das Wörterbuch der Familie Mausbock

Diese Parodie auf das Menschengeschlecht ist Stichwortgeber für eine Art von groteskem „Bühnenstück“, und das Gelächter der Autorin ist hinter den Kulissen zu hören.
Die Illustrationen begleiten das Leben von Francis Mausbock von der Wiege bis zur Bahre.
Damit wird gleichzeitig die Geschichte aller Mausbocks erzählt, denn alle Mausbocks heißen Francis, ob sie weiblich sind oder männlich, mehr noch: sie scheinen sich alle gleich zu verhalten:
denn im Mausbockschen Universum ist es vor allem wichtig, die Regeln zu beherrschen
– Lebensregeln, die darauf zielen, den anderen zu bekämpfen, auszutricksen und zu übervorteilen.

 

 

 

 

 

 

« Zurück zur Übersicht

 

TOLLES HEFT #21 A.L. KENNEDY: Das Wörterbuch der Familie Mausbock

Die Tollen Hefte
Armin Abmeier (Herausgeber)

Aus dem Englischen von Ingo Herzke.
Auflage limitert: 4000
2004
Broschur, fünffarbige Original-Flachdruckgrafiken, Fadenknotenheftung mit Schutzumschlag, 32 Seiten
Beigelgt: ein Spielplan (Format: 39 x 20 cm)

Preis der Stiftung Buchkunst: Die schönsten Bücher 2004
16,90 EUR
14,00 EUR für Mitglieder der Büchergilde!

Bitte telefonisch oder per mail bei Literatur Moths bestellen.
T. 089 29 16 13 26   // moths@li-mo.com