TOLLES HEFT #50
BRET HARTE + THOMAS M. MÜLLER (Illustrator):
Muck-a-Muck

Ein moderner Indianerroman frei nach Cooper

 

Eigentlich könnte alles ganz harmonisch sein in den kalifornischen Sierras:
Indianerhäuptling Muck-a-Muck und Richter Tompkins einigen sich auf friedliche Koexistenz,
Tipi neben Blockhütte.
Selbst als Genevra, die bezaubernde Tochter des Richters, im Wald in Lebensgefahr gerät,
wird die brenzlige Situation sogleich in Form des berühmten Waldläufers vom Donner Lake Natty Bumpo abgewendet.
Aus der Rettung entsteht ein zartes Liebesband.
Doch als Natty Bumpo von einer Reise zurückkehrt, lodert im Indianerdorf Feuer – ein Aufstand?
Die Zeit von Ruhe und Frieden scheint vorüber …

 

Bret Hartes geniale Parodie auf Lederstrumpf- und Indianer-Geschichten!

 

 

 

 

 

 

Hier die beigelegte Originalgrafik in einer Auflage von 150 Exemplaren:

 

 

Ebenso beigelegt: ein Faltplakat mit den Maßen 50 x 38 cm

« Zurück zur Übersicht

TOLLES HEFT #50 BRET HARTE + THOMAS M. MÜLLER (Illustrator)

Die Tollen Hefte
Rotraut Susanne Berner (Herausgeberin)
Vorzugsausgabe mit einer signierten und nummerierten Originalgrafik (13 x 20 cm)
Aus dem amerikanischen Englisch von Hans Petersen
Auflage: 150 Exemplare
Broschur, mit Original-Flachdruckgrafiken in vier Sonderfarben
und einer Plakat-Beilage, Fadenknotenheftung, 32 Seiten

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.
Wir haben 3 Exemplare mit der Nr. 96, 121 und 123 / 150.
Je 49,90 EUR

Die Normalausgabe kostet 14,90 EUR

Bitte telefonisch oder per mail bei Literatur Moths bestellen.
T. 089 29 16 13 26   // moths@li-mo.com